Schon zum zweiten Mal waren wir am 23. Februar zu Gast beim großen Tanzfest des Tribal Stammes ‘Terpsichoré’ – diesmal in der Werk°Stadt Witten. Zum 10-jährigen Jubiläum der Gruppe haben sie ein tolles Show Programm gestaltet mit ihren eigenen Tänzen und eingeladenen Solistinnen, Ensembles und natürlich befreundeten Stämmen des Tribal Style Belly Dance. Wir waren mit den Ensembles ‘Al Kontera’ und ‘Yalla’ eingeladen.

Nach einer fulminanten Bühnenshow konnte gemeinsam das Hafla-Fest gefeiert werden mit life Musik und DJ. Zum Rahmenprogramm gehörte ebenfalls ein kleiner Bazar mit einem bunten Angebot an Kostümen und Schmuck sowie orientalischen Gaumenfreuden. Ganz im Sinne eines Stammes (Tribe) hat Terspichoré wieder für ein herzliches Gemeinschaftsgefühl gesorgt, auf und hinter der Bühne, durch ihren herzlichen Umgang mit uns allen, die professionelle Organisation und das unvergessene Künstler-Buffet.

Ihren Namen ‘Terpsichoré’ hat die 2009 gegründete Gruppe der Muse des Tanzes gewidmet (griechische Mythologie).

Hier sind ein paar Backstage Impressionen: